Virtuell mittendrin, statt nur dabei

Ja, ja, die Corona-Pandemie hat uns immer noch fest im Griff. Doch wenn eine große, dringend notwendige Tür sich schließt, öffnet sich immer irgendwo ein Fenster – in diesem Fall ist das ein virtuelles Fenster, über das Vernetzung und Austausch weiterhin stattfinden können.

Digitales Gründerfrühstück

Das digitale Gründerfrühstück ist eine Veranstaltung des ZDI Mainfranken und findet, natürlich, online statt; über das Tool „Wonder“. Mit dabei sind Teilnehmer*innen aus verschiedenen Gründerzentren in ganz Bayern, die sich in einer lockeren Frühstücksatmosphäre connecten und austauschen können. So können Start-ups zehn neue Kontakte in gerade mal einer Stunde beim allmorgendlichen Kaffee knüpfen, und das, ohne aus dem Haus gehen zu müssen – Jackpot! Hier könnt ihr euch für das nächste digitale Gründerfrühstück am 21. Mai anmelden.

Gründerstammtisch Würzburg

Digitaler Gründerstammtisch Würzburg

Ihr wollt das Feedback eines Experten und braucht neue Impulse? Dann ab zum digitalen Gründerstammtisch! Der Gründerstammtisch wird im Rahmen der Initiative Gründen@Würzburg veranstaltet und lädt regelmäßig Gründer*innen und Gründungsinteressierte in und um Würzburg zum Austausch ein. Vor jedem Termin wird ein spannendes Gründungsthema festgelegt, zu welchem ein*e Expert*in einen Impulsvortrag hält. So bekommt ihr einen tieferen Einblick in die Thematik und könnt euch anschließend mit anderen Gründer*innen und Gründerteams über eure Erfahrungen in diesem Bereich austauschen. Weitere Informationen zum digitalen Gründerfrühstück sowie anstehenden Terminen bekommt ihr hier.

Sieben.Dreißig der Gründermorgen

Sieben.Dreißig der Gründermorgen

Achtung, nur für hartgesottene Frühaufsteher! Der Gründermorgen der IHK findet jeden ersten Mittwoch im Monat von 07.30 Uhr bis 08.00 Uhr statt und bringt im Rahmen seiner digitalen Netzwerkveranstaltung Jungunternehmer*innen zusammen. Im Fokus steht ein gegenseitiger offener Austausch zu unterschiedlichen Themen, mit denen Start-ups konfrontiert werden. Es wird über Tops und Flops sowie über allgemeine Erfahrungen berichtet, Tipps gegeben sowie Kontakte und Geschäftsbeziehungen geknüpft. Für die nächste Veranstaltung am 05. Mai könnt ihr euch hier anmelden.

Die Gründerzentren bemühen sich immer, euch trotz allem weiterhin zu vernetzen und möglichst viele Veranstaltungen und Meetings in unsere neue Realität zu integrieren. Schaut mal in den Veranstaltungskalender gruenderzentren-wuerzburg.de: Das ZDI Mainfranken, das IGZ Würzburg sowie das TGZ Würzburg haben ein großes digitales (Beratungs-)Angebot für Gründer*innen parat. Die oben genannten Angebote sind natürlich kostenlos, vorbeischauen zahlt sich (im wahrsten Sinne des Wortes) also aus!

Rebecca Hümmer on BehanceRebecca Hümmer on EmailRebecca Hümmer on Facebook
Rebecca Hümmer
Rebecca Hümmer betreibt seit 2015 die Agentur hümmer kommunikation in Würzburg. So kann sie sich selbst gut in alle Themen rund um das Gründen hineinfinden und darf regelmäßig hier auf Gründen@Würzburg bloggen.
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*