Pricing – Clevere Preisgestaltung für Start-ups

Datum/Zeit
am 11/02/2020
von 13:15 bis 17:15

Veranstaltungsort
IGZ Würzburg


Mit den richtigen Preisen gewinnen Sie neue Kunden und maximieren deren Zahlungsbereitschaft. Ihre Preise wirken so direkt und stark auf Ihren Umsatz und Ihren Gewinn. Doch wie findet man nun den richtigen Preis? Die meisten Unternehmen konzentrieren sich bei der Preisgestaltung auf den Preispunkt und orientieren sich bei dessen Bestimmung an den Kosten und an den Wettbewerbern. Das ist richtig – aber nicht optimal.

Erfolgreicher sind Sie, wenn Sie sich bei der Preisgestaltung an dem von den Kunden wahrgenommenen Wert des Produktes orientieren. Ihre Preisgestaltung sollte sich auch nicht nur auf die Preispunkte, sondern auf Ihre gesamte Preisliste bzw. Ihre gesamten Angebotsdokumente beziehen. So können Sie über 30 psychologische Preishebel nutzen und die Zahlungsbereitschaft Ihrer Kunden maximieren. Mit diesem erweiterten Ansatz lassen sich viele weitere positive Effekte erzielen: Sie bieten Ihren Kunden Wahlfreiheiten, führen einen partnerschaftlichen Dialog mit Ihren Kunden, verstehen deren Bedürfnisse noch besser und können das Preissystem flexibel bei Bedarf anpassen. In seinem interaktiven Workshop zeigt der Pricing-Experte Christian Wirth anhand vieler Praxisbeispiele, wie Sie

  • die Potenziale eine wertorientierte Preisgestaltung nutzen,
  • Ihre Preisgestaltung systematisch auf der Analyse Ihrer Kundensegmente und Ihrer Value Propositionaufbauen,
  • eine überzeugende Preisstrategie und ein individuelles Preismodell entwickeln,
  • mit psychologischen Preishebeln die Zahlungsbereitschaft Ihrer Kunden steigern können,
  • die kundenzentrische und agile Pricing Canvas Methode bei der Preisgestaltung einsetzen.

 

Der Besuch der Veranstaltung ist kostenfrei.
Eine vorherige, verbindliche Anmeldung per E-Mail (anmeldung@igz.wuerzburg.de) ist erforderlich.
Tel. für Rückfragen: 0931-78085712

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*