Good Clinical Practice

Lade Karte ...

Datum/Zeit
am 28/09/2017
von 09:15 bis 16:45

Veranstaltungsort
IGZ Würzburg


Der englische Begriff Good Clinical Practice (GCP) (deutsch: „Gute klinische Praxis“) bezeichnet international anerkannte, nach ethischen und wissenschaftlichen Gesichtspunkten aufgestellte Regeln für die Durchführung von klinischen Studien. Dabei hat die GCP zwei übergeordnete Ziele: Den Schutz der Studienteilnehmer und deren informierte Einwilligung sowie die Gewinnung aussagekräftiger und allseits akzeptierter Studienergebnisse. GCP ist Teil der GxP genannten Richtlinien für „gute Arbeitspraxis“ in der Entwicklung und Herstellung von Arzneimitteln.

Das Seminar gibt einen Überblick, welche Anforderungen Start-ups erwarten.

Referent: Dr. Josef Reisinger

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Erforderlich ist eine verbindliche Anmeldung an anmeldung@igz.wuerzburg.de.

Weitere Informationen zur Veranstaltung und zu den weiteren Fortbildungen des Sommersemesters im IGZ Würzburg gibt es unter www.igz.wuerzburg.de/veranstaltungen

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*