Cybercrime

Datum/Zeit
am 06/10/2021
von 13:00 bis 15:00


Exklusives Expertenwissen, das Bewusstsein schafft und Cybercrime Angriffen vorbeugt.

Auf unserer virtuellen Bühne stehen am 06. Oktober Experten der Zentralen Ansprechstelle Cybercrime (ZAC) und geben einen Crash-Kurs zu der am meisten unterschätzten Gefahr der Zukunft: Cybercrime Attacken. Egal ob Start-up Gründer:in oder Mitarbeitende, diese Veranstaltung bringt Bewusstsein in jedes Start-up und trägt zu einer Reduzierung des Risikos für zukünftige Angriffe bei.

Inhaltliche Schwerpunkte:

  • Häufige Schwachstellen und deren Beseitigung
  • Typische Phänomene im Bereich Cybercrime
  • Wissen über Täter:innen
  • Vorgehen anhand echter Fälle

Wer also in der Mittagspause am 06. Oktober noch nichts geplant hat, sollte diesen Vortrag auf keinen Fall verpassen.

Die verbindliche Anmeldung für das kostenfreie Online-Seminar erfolgt unter anmeldung@tgz-wuerzburg.de. Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie rechtzeitig vor der Online-Veranstaltung den Zugangslink.

Geplant und gehostet wird die Veranstaltung von den drei Gründerzentren in Würzburg, dem IGZ, TGZ und ZDI! Die Anlaufstellen für innovative Start-ups in Würzburg.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*