Seminar „Vorsorge für Selbstständige“

Lade Karte ...

Datum/Zeit
am 16/05/2018
von 09:00 bis 12:30

Veranstaltungsort
IHK Würzburg-Schweinfurt


Ein Großteil der Bevölkerung ist durch das Sozialversicherungsnetz umsorgt – von der Absicherung bei Krankheit, Pflegebedürftigkeit oder bei der Altersvorsorge. Für Selbstständige hat der Gesetzgeber hingegen vielfach das Prinzip der Eigenverantwortung nach vorne gestellt. Gerade bei der Absicherung für den Ruhestand müssen Selbstständige im Laufe ihres Lebens Erspartes ansammeln, um im Alter nicht in die Hilfebedürftigkeit zu fallen.

Im Seminar lernen Sie u. a.

  • Wie verhält es sich mit der Besteuerung von Versicherungsbeiträgen und Renten?
  • Sind Immobilien als private Altersvorsorge geeignet?
  • Welchen Schutz gibt es gegen Berufsunfähigkeit/Erwerbsminderung?
  • Wie optimiere ich mein Unternehmen durch eine Neuausrichtung?
  • Wie sichern Sie Ihr Unternehmen für die Zukunft? Von steuerlichen Möglichkeiten bis zum „Notfallkoffer“.

Termin: 16.  Mai 2018, von 09:00 bis 12:30 Uhr in der IHK in Würzburg.

Das Seminar wird gefördert vom bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie.

Anmeldeschluss ist eine Woche vor dem Seminar.

IHK-Ansprechpartnerin:
Daniela Dusel
Tel. 0931 4194-296
E-Mail: daniela.dusel@wuerzburg.ihk.de

Weitere Informationen und Onlineanmeldung

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*